Rieke v/d Stoep

Kunstdisziplin Beelden Lage nog onbekend, volgt later Website www.riekevanderstoep.com
Rieke v/d Stoep

Nach ihrer Ausbildung zur autonomen Bildhauerin an der Kunstakademie in Tilburg (1987-1991), hat sich Marijk Renia in Dordrecht niedergelassen. Sie wohnt und arbeitet im schönen, wasserreichen Dordtse Biesbosch. Viele Skulpturen und Kunstwerke in Bronze und Stein sind bereits entstanden, darunter einige aus dem sehr harten skandinavischen Granit, dass sie in einem schwedischen Granit-Verarbeitungsbetrieb erlernt hat zu bearbeiten. Allmählich werden Wasser und das Wasserleben an sich - in jeglicher Art und Weise - zum wichtigsten Thema.

Als Marijk 2012 verschiedene Arten der Glasbearbeitung kennenlernt, ist sie davon so fasziniert, dass sie sich völlig darauf konzentrieren will. Ihr ehemaliges Bildhau-Atelier richtet sie als komplettes Glasatelier ein. Die vielen Möglichkeiten, die das wertvolle Bullseye Glas bietet, mit dem Marijk arbeitet, inspirieren sie zu weiteren Versuchen und Studien, was zu überraschenden Objekten in sehr persönlicher Ausdrucksweise führt.

Kunstmaand Ameland gesponsert durch

Entdecken Sie die Geschichten der Sponsoren