Marjan Smit

Kunstdisziplin Glas, Diverse technieken Lage nog onbekend, volgt later Website www.marjansmit.nl
Marjan Smit

Marjan Smit (Niederlande) - Glas in sandcasting Technik, kombiniert mit Glasbrennwerk

Glas-Künstlerin Marjan Smit zeigt in ihren Glasbrennwerken farbenfrohe Fantasie-Tierchen, in denen manchmal Tintenfische, Seepferdchen, Plankton zu erkennen sind. Oftmals sind sie jedoch ihrer ungehemmten Fantasie entsprungen. Mit Glas kann man unglaublich viel machen, es gibt zahlreiche Techniken, mit denen die Fantasie verwirklicht werden kann. Dann muss man aber auch die Zeit nehmen, um das Handwerk von Grund auf zu lernen. Es beginnt mit sandcasting, d.h. flüssiges Glas bei 1240 Grad Celsius in eine Form von Gießsand zu giessen. Dieser Prozess geschieht in zwei Phasen, so dass genug Zeit und Raum ist um die bereits erstellten fantasievollen Elemente von Glas, Kupfer oder Sand in das erstarrende Glas zu legen. Das Ergebnis ist spielerisch mit unerwartetem Farbgemisch und kräftigen Linien. Das feinere Glasbrennwerk ergibt überraschende Resultate: auf die massive Giessform kommt ein Hauch Borosilikatglas, und dann kann Marjan ihrer Fantasie freien Lauf lassen: Blumen, Froschlaich, Möwen, Weinranken, Pfeil Tintenfische …. eine Menge an feinen Details, die jedoch eine Einheit mit dem als Basis gegossenen Objekt bilden.

Kunstmaand Ameland gesponsert durch

Entdecken Sie die Geschichten der Sponsoren