Margarita Iribarren

Kunstdisziplin Schilderijen Lage Natuurcentrum, Nes Website www.margaritairibarren.com
Margarita Iribarren

Ich wurde in Argentinien geboren (1978). Kunstausbildung zwischen 1997 und 2000 an der Universität von Buenos Aires. 2001 zog ich nach Spanien, wo ich 2006 meinen schwedischen Ehemann kennenlernte. Seit 2008 lebe ich in Göteborg, Schweden, und arbeite dort hauptberuflich für Kunst. Kunst und Zeichnung waren schon immer ein Teil meines Lebens, deshalb habe ich mich in jungen Jahren entschieden, mich dem Malen und Illustrieren zu widmen. Für mich ist es viel mehr als ein Job oder eine Berufung, es ist eine Lebensweise, in der die Schöpfung für ein Gefühl der Freiheit und des Bewusstseins notwendig ist. Meine Karriere ist ein kontinuierlicher Prozess, der vom Leben selbst und seinen Herausforderungen geschaffen und geprägt wird. Ich entdecke immer wieder neue Bewegungen, die meinen eigenen Entwicklungen folgen. Die Inspirationsquelle sind alltägliche Eindrücke wie Ansichten, Gerüche, Musik und Leben. Im Dialog zwischen Formen, Farben und Materialien behandle ich diese Eindrücke, um sie durch Gemälde, die oft nach lebendigem Ausdruck streben, physisch zu manifestieren.

Kunstmaand Ameland gesponsert durch

Entdecken Sie die Geschichten der Sponsoren