Beatrice van der Meer

Kunstdisziplin Mixed-media Lage De Stelp, Hollum Website www.beatricevandermeer.nl
Beatrice van der Meer

Überall sehe ich immer Licht und Farbe , auch wenn ich meine Augen schließe. Die Spannung, die Formen hervorrufen, ist eine große Inspirationsquelle für meine Arbeit sowie Farbe, Licht und Rhythmus.

Diese Elemente bilden die Grundlage meiner Arbeit. Man kann es geometrisch abstrakt nennen. Ich versuche, das Licht mithilfe von Plastik und Plexiglas einzufangen, durch dass das (Sonnen-) Licht gut durchscheint, wodurch alle möglichen Schattenpunkte erzeugt werden. Meine Platten bestehen aus Plexiglasschichten und farbigen Teilen oder Kunststoffscheiben. Wenn das Licht darauf fällt, entstehen immer andere Glitzereffekte.

Ich kombiniere auch Acrylplastik und Klebeband auf meinen Leinentüchern. Außerdem baue ich kleine farbige Plexiglasobjekte, die sogenannten Plexi-Städte (schön in Farbe und Form).

Kunstmaand Ameland gesponsert durch

Entdecken Sie die Geschichten der Sponsoren